Bonner-Bürger-Blog

Ein Dialog-Forum von Stephan Eisel zu Politik und Musik

Bonn bekommt einen Beethoven-Rundgang

Damit wird eine zentrale Forderung der BÜRGER FÜR BEETHOVEN zum Beethovenjubilum realisiert und ein Konzept umgesetzt, das der Verein bereits 2016 präsentiert hat. Diesen Beschluss hat Aufsichtsrat der Beethoven Jubiläums Gesellschaft gefasst. Der multimediale Rundgang mit dem Arbeitstitel „Beethoven Story“ verknüpft die für Beethovens Leben relevanten Orte durch 2,5 Meter hohe Info-Stelen. Darauf findet man Textinformationen, Videos und Musikbeispiele. Die Fertigstellung soll in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis bis November 2019 erfolgen. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Filed under: BEETHOVEN, BONN, MUSIK, , , ,

79 Prozent für Baustopp bei Beethovenhalle

Auch nachdem die Mehrheit des Bonner Rates die Fortsetzung der Sanierung der Bonner Beethovenhalle beschlossen hat, plädieren die meisten Bonner für einen Baustopp. Das ergab eine vom ehemaligen Bonner Bundestagsabgeordenten Stephan Eisel initiierte Befragung auf Facebook, an der sich 445 Bürger beteiligten. Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: BONN, POLITIK, , ,

Weiterbau Beethovenhalle führt in Sackgasse

Unverständnis äußerte der ehemalige Bonner Bundestagsabgeordnete für die Weigerung des Stadtrats, einen Baustopp bei der Beethovenhalle einzulegen: „Die Kosten explodieren seit zwei Jahren um eine Million Euro monatlich auf jetzt schon über 80 Mio Euro, der Zeitplan einer Fertigstellung bis 2020 ist gescheitert und jetzt hat die Verwaltung erhebliche statische Mängel geltend gemacht. Da wäre es klug gewesen, einmal innezuhalten, um die Fakten neu zu bewerten.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: BONN, POLITIK, , ,

BÜRGER FÜR BEETHOVEN mit hochkarätigem Kuratorium

Mit über 1550 Mitgliedern ist der Beethoven-Verein der größte ehrenamtliche Verein in der Region. Jetzt wird er weiter durch ein prominent besetztes Kuratorium aufgewertet. Zu den neu berufenen Mitgliedern gehören u. a. der Cellist Nicolas Altstaedt, Generalmusikdirektor Dirk Kaftan, Peter Materna und Norbert Röttgen. Wiederberufen wurden u. a. Oberbürgermeister Ashok Sridharan, Landrat Sebastian Schuster, Malte Boecker, Ulrich Kelber und Joachim Stamp. Der Vereinsvorsitzende Stephan Eisel sagte dazu: Dass es uns gelungen ist, dafür die wichtigsten Köpfe zu gewinnen, zeigt, wie wichtig Beethoven als Zukunftsaufgabe für Bonn und die Region ist, und unterstreicht das Gewicht des Vereins.“ Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: BEETHOVEN, BONN, ,

Beethovenhallen-Desaster für Zukunftswurf nutzen

Dass die Sanierung der Beethovenhalle nicht rechtzeitig zum Beethoven-Jubiläum 2020 abgeschlossen werden kann, war vorhersehbar. Erhebliche „Probleme mit Statik des Gebäude-komplexes und gravierende Schwierigkeiten mit dem Baugrund“ erzwingen einen de-facto-Baustopp. Der ehemalige Bonner Bundestagsabgeordnete Stephan Eisel plädiert dafür, diese Blamage zur Denkpause für einen Zukunftswurf zu nutzen Den Rest des Beitrags lesen »

Filed under: BONN, POLITIK, , ,

Twitter Updates

Archiv